Mein Hirt ist Gott, der Herr

Feierabendpilgern in Braunschweig

Ausgehend vom Braunschweiger Jakobsweg führt das Feierabendpilgern in den Braunschweiger Norden. Bilder und Gedanken zu Schafen, Hirten und Weiden werden uns in der belebten Stadt, auf ruhigeren Wegen des Innenstadtrands und auf dem Ringgleis begleiten. Die Tourenlänge beträgt acht Kilometer.

Wir starten um 17:00 Uhr an der St. Magni in Braunschweig. Gegen 21:30 Uhr werden wir dort wieder zurück sein.

Tipps: Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Getränk       

Dieses Angebot findet im Rahmen vielfältiger Pilgerangebote der “Braunschweiger Jakobswege” statt (die Anmeldung wird direkt an das Pilgerbüro vom Theologischen Zentrum Braunschweig / Predigerseminar Braunschweig weitergeleitet).

18.05.2022

Deutschland

38100 Braunschweig

pro Person
5 Euro (wird am Tag der Tour in bar erhoben)

Treffpunkt
St. Magni
Ölschlägern 15 A
38100 Braunschweig
Leitungsteam
Ruth Pahl
Antonia Przybilski
(Pilgerbegleiterinnen)

Anmeldung

Teilnehmer/in

Kontaktdaten

Partner/in (ggf)

Zusatzangaben

Sonstiges