Kraftquellen im Alltag entdecken

Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes

„Die wesentlichen Dinge kannst Du nicht machen, sondern nur empfangen. Aber Du kannst Dich empfänglich machen.“ (Martin Schleske)

Oft fühlen wir uns im Alltag kraftlos und müde. Dann suchen wir nach Aufheiterung oder Ablenkung, nach etwas, das uns Kraft gibt. Pfingsten ist ein guter Zeitpunkt, um zu überlegen und auszutauschen, welche Kraftquellen der Heilige Geist im Alltag schenken kann.

Neben Impulsen werden wir Zeiten der persönlichen Stille haben, um Kraftquellen im eigenen Alltag herauszufinden oder wiederzuentdecken. Darüber hinaus gibt es an diesem Wochenende viel Zeit zum Austauschen, aber auch zur freien Verfügung.

Verschiedene Workshops runden das Angebot ab:

  • Minipilgern
  • Schreibwerkstatt
  • Meditatives Tanzen
  • Bible Journaling

Wir wollen uns vom Heiligen Geist überraschen lassen, was er uns geben will.

Hinweis: Das Landheim Salem e.V. ist eine einfache Unterkunft. Die Zimmer sind nur eingeschränkt rollstuhlgängig, Bettwäsche und Handtücher sind selbst mitzubringen (Bettwäsche kann aber auch gegen eine Gebühr von 10 Euro geliehen werden).

03.06.2022 - 06.06.2022
pro Person mit VP
ca. 150 Euro (EZ 50-52 Euro pro Nacht, DZ 47-49 Euro/Nacht)

Weitere Informationen
Landheim Salem e.V.
Salemsweg 100
21271 Asendorf/Nordheide
Leitungsteam
Annette Zimpfer
Sibylle Ballenberger

Anmeldung

Teilnehmer/in

Kontaktdaten

Partner/in (ggf)

Weitere Angaben

Zusatzangaben

Sonstiges

* Pflichtfeld