Kurzexerzitien

Gott begegnen - überraschend, belebend, ermutigend

Zur Ruhe kommen, sich spüren, neue Kraft tanken – Exerzitien laden ein, eine Zeit an einem geistlich geprägten Ort in der Stille vor Gott zu verbringen.

Viele Menschen erleben Exerzitien als Hilfe, eine persönliche Beziehung zu Gott aufzubauen oder sie zu vertiefen, und aus dieser Beziehung heraus Entscheidungen für den Alltag zu treffen. Unabhängig davon, ob einem Gott schon lange vertraut, eher fremd oder „verloren gegangen“ ist.

Das erwartet dich:

  • Biblische Impulse
  • Gemeinsame Meditationen
  • Persönliche Gebets- und Reflexionszeiten
  • Schweigen
  • Individuelle Begleitung durch Einzelgespräche
  • Körperwahrnehmung
  • Auch Tageszeitengebete des Klosters gehören zum Rhythmus der Tage.

Kurz-Exerzitien sind Tage zum Kennenlernen von Exerzitien. Eingeladen sind alle, die die Bereitschaft mitbringen, eine Begegnung mit Gott zu suchen und diese Tage im Schweigen zu verbringen.

11.03.2022 - 14.03.2022

Deutschland

29582 Hanstedt

pro Person
240 Euro (EZ)

Weitere Informationen
Missionarisches Zentrum
Wriedeler Straße 14
29582 Hanstedt 1
Leitungsteam

Astrid Pols
Sabine von Kügelgen
Bernhard Baur

Anmeldung

Teilnehmer/in

Kontaktdaten

Partner/in (ggf)

Weitere Angaben

Zusatzangaben

Sonstiges