Frei werden durch vergeben

Innere Bereitschaft für Veränderung finden

Wir alle sehnen uns nach innerlicher Freiheit. Aber manche Verletzungen sitzen so tief, dass wir uns schwer tun, dem anderen zu vergeben. Was ist, wenn in unserem Herz doch ein Prozess des Umdenkens beginnen kann, der uns vergebungsbereit macht und wir dadurch innerlich in eine neue Freiheit kommen?

Aktuell sind alle Plätze belegt, Sie können sich aber noch für die Warteliste anmelden und bei Absagen ggf. auch kurzfristig nachrücken.

Frei werden durch vergeben

Daten

Zeitraum:
08.03.2024 – 10.03.2024

Kosten

pro Person (Vollpension)
145 Euro (DZ)
155 Euro (EZ)

Ort

Deutschland, Münsterschwarzach

Gästehaus der Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Leitung

Monika Slotawa und Team

Gottes Wunsch ist es, dass wir uns selbst und anderen vergeben. Wie ernst nehmen wir das „Vater Unser“, wenn wir beten „…vergib uns unsere Schuld wie auch wir vergeben unseren Schuldigern?“

In diesem Seminar wollen wir uns diesen Fragen nähern und lernen, wie man anderen vergeben kann. Dafür gibt es Impulsvorträge, wir schauen, was die Bibel zum Thema sagt, kommen miteinander ins Gespräche und werden Zeiten der Stille haben.

Aktuell sind alle Plätze belegt, Sie können sich aber noch für die Warteliste anmelden und bei Absagen ggf. auch kurzfristig nachrücken.

Was dich erwartet:

  • Impulsvorträge
  • Gespräche
  • Zeiten der Stille

Anmeldung

Teilnehmer/in

Kontaktdaten

Partner/in (ggf)

Weitere Angaben

Vegetarische Kost

Zimmerwunsch

Bitte auswählen*

Zusatzangaben